Samstag , 21 Oktober 2017

Veranstaltungsschutz für Sicherheitsmitarbeiter

Vorwort

In diesem Lehrgang werden die Sicherheitsmitarbeiter mit den verschiedenen Veranstaltungen vertraut gemacht und die wichtigsten  Eigenschaften einer Veranstaltung aufgezeigt.

Zielgruppe

Sicherheitsmitarbeiter (besonders bei Einsätzen in Veranstaltungen).

Ausbildungsdauer

24 Stunden

Inhalte der Ausbildung

  1. Einführung, Definition, Rechtliche Grundlagen
  2. Planung einer Veranstaltung, Sicherheitsanalysen, Nachbereitung
  3. Personelle, Technische und Organisatorische Regelungen bei Veranstaltungen
  4. Grundlagen der Einsatzpsychologie

Unterrichtszeiten

08:30-16:00 Uhr

Zulassungsvoraussetzungen

Keine speziellen Voraussetzungen

Förderung

Bei Erfüllung bestimmter Kriterien ist eine Förderung durch verschiedene Stellen (BFD, Jobcenter, Bundesagentur für Arbeit usw.)  möglich

Kosten

auf Anfrage

Abschluss

Teilnahmebescheinigung SAW Bildungszentrum


Hier können Sie kostenlose Informationen anfordern:



Ausbildungsort: